Burg Hohenneuffen

Die Ortschaft Beuren (Schwäbische Alb) war der Ausgangspunkt dieser Wanderung mit einer Wegstrecke von ca. 14 km.
Dem blauen Dreieck folgend, ging es zunächst in Richtung Owen und ausserhalb von Beuren dann auf einem steilen Pfad hinauf zum Beurener Fels, von wo man einen schönen Ausblick auf Beuren und der Burg Hohenneuffen hat. Am Waldsaum der Baßgeige wanderten wir weiter zum Brucker Fels und nach einer kleinen Rast folgten wir dem roten Dreieck weiter nach Erkenbrechtsweiler, zum Wilhelmsfels und der Burg Hohenneuffen. Auf dem Hohenneuffen angelangt, fand zur unserer Überraschung an diesem Wochenende auch das Mittelalterliches Burg-Spectaculum statt.
Nach einem längerem Aufenthalt auf der Burg wanderten wir auf einem Waldweg wieder hinunter nach Beuren.


free Webcounter